Film | Theater | Sprecher | Top

Film / Fernsehen

2016

HERRGOTT FÜR ANFÄNGER, Regie: Sascha Biegler, Rolle: Cobramann Paul (Lotus Film/ORF)

2015

SOLTAR, Regie: Götz Raimund, Rolle: Samuel Richter (Spielfilm)
SOKO KITZ, DER SCHÖNSTE TAG, Regie: Mike Zens, Episodenrolle: Andy Weissenböck (BEO FILM/ORF)

2013

STIMMEN, Regie: Mara Mattuschka, Rolle: Barkeeper (Kinofilm)
SOKO DONAU, DADDY COOL, Regie: Manuel Hendry, Rolle: Anton Vertosik (SATEL FILM/ ORF)

2011

ZONA, Fotograf, Regie: Michael Poetschko ,(Kurzfilm)
BETTER DEAD THAN READ, Fabian, Regie: Stephan Richter & Marc Jago (Kurzfilm)

2006

ONE, Hauptrolle, Regie: Paul Harather Werbung (Neue Sentimental Film)
JUMP, Geschworener, Regie: Joshua Sinclair (LBW-Media)

2005

DÄMONEN, Hauptrolle, Regie: Sebastian Meise (Kurzfilm Filmakademie)
DIE OHRFEIGE, Rolle: Tontechniker, Regie: J. Fabrick (ORF)

2000

MEDICOPTER 117, Episodenrolle, Regie: W. Dickmann (MR Film)
DIE MANNS – EIN JAHRHUNDERTBUCH, Pierre, Regie: H. Breloer (Bavaria)

1999

DIE VERHAFTUNG DES JOHANN NEPOMUK NESTROY, Schauspieler, Regie: D. Berner (ORF)

1994

ICH GELOBE, Wehrmann Prokop, Regie: W. Murnberger (Kino, Dorfilm)
SUDDEN DEATH, Hauptrolle: Andreas, Regie: Th. Roth (ORF 1993)

1989

DAS PLAKAT, Hitlerjunge, Regie: D. Berner (ZDF/ORF) 

Film | Theater | Sprecher | Top

  

Theater

2016

DIE INSELN DES DR. MOREAU, Regie und Buch: Mara Mattuschka, Rollen: Dr. Moraeu, Stalin, Lota, Pressman
Eine Produktion von The Practical Mystery in Koproduktion mit TAG
OTELLO DARF NICHT PLATZEN, Regie: Michael Gampe, Rolle: Page, Schlossspiele Kobersdorf
DIE BLENDUNG, Regie: Margit Mezgolich, Rolle: Peter Kien, TAG

2015

EUROPÄISCHE DRAMATIK ZUM KENNENLERNEN, Eine Veranstaltung von Theater Drachengasse und EURODRAM, Theater Drachengasse und Bar & Co, Lesung
DAS MÄDCHEN, DAS EIGENTLICH EIN SCHUBKARREN IST,
 Oded Liphshitz Israel Stücke aktuell, Lesung Hamakom 
DER BAUER ALS MILLIONÄR, Regie: Hakon Hirzenberger, Rolle: Hass, Waldviertler Hoftheater
CRASH, Regie: Hakon Hirzenberger, Rolle: Sergeant Brooks, Waldviertler Hoftheater
DU BIST NICHT ALLEIN –SOLOPERFORMANCE Regie: Mara Mattuschka, Idee: Alexander Braunshör, Alexander Martos, Mara Mattuschka Wiederaufnahme: ELDORADO-Theater am Petersplatz

2014

LASS MEIN HERZ ERBEBEN, von Hanoch Levin, Regie: Ingrid Lang, Rolle: Richter Lamka, Szenische Lesung, Theater Nestroyhof/Hamakom
TORVALD, Regie: Rachelle Nkou, Rolle: Torvald, TAG
POTOCARI PARTY, Regie: Stevan Bodroza, Rolle: Waffenhändler, Gastspiel in Leoben
CRASH, Regie: Hakon Hirzenberger, Rolle: Sergeant Brooks, Waldviertler Hoftheater
AN DER ARCHE UM ACHT Regie: Hakon Hirzenberger, Steudltenn
CONTRACTIONS, von Mike Bartlett, Regie: Alexander Braunshör, Kosmostheater Wien
DU BIST NICHT ALLEIN - SOLOPERFORMANCE, Wiederaufnahme, Garage X-Theater am Petersplatz, Wien

2013

DU BIST NICHT ALLEIN – SOLOPERFORMANCE, Gastspiel Theatertage Steiermark
BEEING ELSE, Regie: Rachelle Nkou, Kosmostheater Wien
POTOCARI PARTY, Regie: Stevan Bodroza, Theaterfestival Sarajevo, 1. Preis/Theaterfestival Zenica, 1. Preis
THRILLER, Regie: Antje Schupp, Garage X Wien
DU BIST NICHT ALLEIN - SOLOPERFORMANCE Regie: Mara Mattuschka, Idee: Alexander Braunshör, Alexander Martos, Mara Mattuschka Garage X-Theater am Petersplatz, Wien

2012

BEING ELSE, Regie: Rachelle Nkou, Kabelwerk Wien
KILL HILL, Regie: Martina Schlegelová, Wiener Wortstätten im TAG
KRISENPALAST, Regie: Tanja Witzmann , Kosmostheater Wien
KUNST, Yasmina Reza, Regie: Theresa Mandl, Rolle: Serge, Komödienspiele Neulengbach
POTOCARI PARTY, Regie: Stevan Bodroza, Theater Nestroyhof/Hamakom

2011

DIE QUADRATUR DES KREISKY, eine Diskursrevue, Kosmostheater Wien Regie: Tanja Witzmann
DU BIST EIN WITZ, GARY BOONE Louis Sachar, Theater der Jugend, Wien, Regie: Gerald Bauer

2010

THE HISTORY OF SEXUALITY VOLUME ONE BY MICHEL FOUCAULT: AN OPERA von GREGG BORDOWITZ (USA) / PAUL CHAN (USA), Uraufführung. Im Rahmen von Push and Pull – eine gemeinsame, ineinandergreifende Performance-Reihe von Tanzquartier Wien und MUMOK in Zusammenarbeit mit der Tate Modern London, kuratiert von Barbara Clausen, Walter Heun, Achim Hochdörfer, Kathy Noble, Sandra Noeth, Catherine Wood.
DIE ZAUBERFLÖTE konzertante Aufführung mit Orchester, Dirigent: Maximilian Cencits, Rolle: Papageno, Ehrbarsaal Wien
WIEN 68 – WAR DA WAS?/MY GENERATION Regie: Antje Schupp, Autor: Jorghi Poll, Garage X 
LEONCE & LENA Regie: Anselm Lipgens, Rolle: Leonce, Schlosstheater Kottingbrunn
PROJEKT N. NESTROYPLATZ Regie: Andreas Erstling, Garage X

2009

MEIN WIEN Regie: Hans Escher, Rollen: Haris Begovic / Bekim Hasanji, Eröffnung des Wiener Kabelwerks, Wiener Wortstaetten
REIGEN RELOADED von Rhea Krcmarova, Regie: Ali Abdullah, Eröffnung der Garage X, Theater Petersplatz

2008

PINK VANJA Oper in 4 Akten, Regie: Yosi Wanunu, Rolle: Astrov, Komposition und musikalische Leitung: Michael Strohmann, Koproduktion von toxic dreams und brut
KAUFMANN VON VENEDIG Regie: Birgit Doll, Rolle: Lancelot Gobbo, Shakespeare auf der Rosenburg
TEUFELSGESCHICHTEN von Martin Puntigam, Regie: Matthias Jodl, Rolle: Teufel, Rabenhoftheater

2007

REIGEN RELOADED von Rhea Krcmarova, Regie: Ali Abdullah, Wiener Wortstaetten im Nestroyhof, Roter Oktober
DER STREIT Marivaux, Rolle: Prinz, Regie: Franziska Steiof, Theater der Jugend
DARK CITY, Rolle: Sohn/Vater, Regie: Gerhard Fresacher, Eigencollage, 3raum/Anatomietheater

2006

ROSA RIEDL SCHUTZGESPENST Christine Nöstlinger, Rolle: Albert Sommer, Regie: Ulla Theissen, Theater der Jugend 
STERNENSTURZ Bettina Balàka, Rolle: Liebhaber, Regie: Harald Posch, WUK-Wien

2005

DIE NASE Franzobel, Rolle: Ohrenkehrer + Bäckerbub, Regie: Georg Staudacher, Rabenhoftheater Wien

2004

DIE ZAUBERHAFTEN JOLLYS Aykbourn, Rolle: Billy Jolly, Regie: Folke Braband, Theater der Jugend Wien
DER GRÜNE KAKADU Schnitzler Rolle: Etienne, Regie: David Mouchtar Samurai, Theater in der Josefstadt

2003-05

DIE BRÜDER LÖWENHERZ Astrid Lindgren, Rolle: Pferd Grim, Regie: Zeno Stanek, Theater der Jugend Wien
37 ANSICHTSKARTEN Michael McKeever, Hauptrolle: Avery Sutton, Regie: Hans Gratzer, Dresden, Wien, Berlin, Hamburg

2002

TAMERLANO Händel /Marlowe, Rolle: Erzähler; Regie: Dominik Wilgenbus, Odeon Wien
TOD EINES HANDLUNGSREISENDEN Arthur Miller, Rolle: Bernard; Regie: Barbara Herold, Landestheater Bregenz

2001

GESTOCHEN SCHARFE POLAROIDS Marc Ravenhill, Rolle: Tim, Regie: Hans Peter Kellner,
Ensembletheater am Petersplatz/Wien

1999-2000 

NATHAN DER WEISE, Rolle: Tempelherr; Regie: Jutta Wachsmann,Stadttheater Landshut/Passau
DAS KABINETT DES DR. CALIGARI Musicaluraufführung, Rolle: Francis; Regie: Johannes Reitmeier,
Stadttheater Landshut/Passau
TARTUFFE, Rolle: Valère, Regie: Jürgen van Dyk, Stadttheater Landshut/Passau

1998-1999

DIE TÄTOWIERTE ROSE, Rolle: Jack Hunter, Regie: Hans Neuenfels, Residenztheater München

1997

AMPHYTRION, Rolle: Thebaner; Regie: Hans Neuenfels, Akademietheater Wien
BRECHT & CO. (Chansonabend), Regie: Werner Schneyder, Neue Studiobühne Max Reinhardt-Seminar

1995

DIE WÄNDE, Rolle: Nestor; Regie: Hans Neuenfels, Wiener Festwochen, Theater an der Wien
DIE HYPOCHONDER, Rolle: Spaak 1; Regie: Christian Herzig, Arenabühne Max Reinhardt-Seminar

1994

EIN SOMMERNACHTSTRAUM, Rolle: Lysander; Regie: Roger Croucher, Schlosstheater Schönbrunn/Wien

Film | Theater | Sprecher | Top

  

Sprecher

2015

VOEST , Museumsguide Voice

2014

TM-WISSEN, Voiceover (SERVUS TV)

2013

u.a. TM-WISSEN, Voiceover (SERVUS TV)
VOEST, (Image u. Lehrfilm, Zeichentrick) Stimme von Machinarius 

2012

u.a. SCHULBUFFET, Werbeclips, Bundesministerium für Gesundheit Trainertätigkeit

2009-10

Trainer für Sprechtechnik und Stimmbildung in der Schule des Sprechens Wien Persönlichkeitscoaching und Medientraining in Kooperation mit der Wiener PR-Agentur The Skills Group

Film | Theater | Sprecher | Top